Corporate Learning 2025 MOOCathon – Wissen und Lernen im 21. Jahrhundert

Am Montag den 8. Mai startet der Corporate Learning 2025 MOOCathon (#cl2025) der Corporate Learning Community. Mit einem MOOC, einem Hackathon und einem Barcamp als Abschluss soll gemeinsam eine Idee für die Organisation von Wissen und Lernen in Unternehmen im digitalen Zeitalter entwickelt werden.

Im MOOC werden die acht Unternehmen Merck, Continental, Ottobock, DNV GL, Viessmann, Aareal Bank, Bosch und Audi ihren aktuellen Stand des Corporate Learning sowie die Ideen für eine Vision 2025 vorstellen. Alle Teilnehmer bekommen dann die „Hausaufgabe“, ihr Fazit über Status quo und Zukunftsvision in Form eines Dokuments (Blog, Präsentation, Prezi, Video, Podcast, Kollage etc.) einzureichen. Im Hackathon vom 7.-9. September in Frankfurt am Main werden wir die verschiedenen Perspektiven konsolidieren und in einem Dokument auf Wikibooks unter Creative Commons Lizenz als „Blaupause“ bereitstellen. Das Ergebnis wird dann auf dem Corporate Learning Camp vom 28.-29. September in Frankfurt am Main vorgestellt.

Am kommenden Montag startet der Corporate Learning 2025 MOOCathon in die Auftaktwoche, der Einstieg in den MOOCathon ist aber jederzeit möglich. Am besten jetzt gleich anmelden!