WeBlog

Beiträge

  • Mitglieder der GfWM übernehmen die Leitung des Fachkreises Wissensmanagement in der DGQ

    11. Dezember 2017

    Ute John

    Mit Isabelle Ayere, Peter Heisig, Olaf Schmidt und Christian Keller wurden am vergangenen Freitag 4 Mitglieder der GfWM als Leistungsteam für den Fachkreis Wissensmanagement gewählt, der in einer Kooperation von Deutscher Gesellschaft für Qualiät (DGQ) und GfWM geführt wird. Ihr Aufgabe wird darin bestehen, die Geschicke des Fachkreises so zu steuern und zu moderieren, das sich interessierte Unternehmen auf ihrem ... read more
  • gfwm newsletter 6 / 2017

    6. Dezember 2017

    Stefan Zillich

    In der aktuellen Kurzausgabe vor Weihnachten finden Sie – Hinweise zur neuen EU-Datenschutzverordnung – Informationen über die GfWM in den Regionen– die Termine für Themen und Veranstaltungen 2018 AutorInnen und Redaktion wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.Bitte teilen Sie uns Ihre Ideen und Hinweise mit für die nächste Ausgabe des gfwm newsletters Anfang Februar 2018. Stefan Zillich– Ihr Ansprechpartner und Redakteur– E-Mail: stefan.zillich@gfwm.de abonnierenkommentierenveröffentlichen ... read more
  • Qualitätstag der DGQ

    26. November 2017

    Ute John

    Die Fachgruppe Wissensmanagement, zusammengesetzt aus Teilnehmern der Gesellschaft für Wissensmanagement und der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ), erreichte beim Qualitätstag in zwei Workshops 90 Interessierte. In einem Saal der Stuttgarter Messe ging es um Grundlagenthemen wie Risiken im Kontext Wissen und Kompetenzen, Wissenstransfer oder Möglichkeiten zur Einschätzung des Status Quo. Direkt daneben wurden intensiv Fallbeispiele aus mehreren Perspektiven bearbeitet: Instrumente ... read more
  • gfwm THEMEN 13 – Neugier

    15. November 2017

    Stefan Zillich

    Wann waren Sie das letzte Mal richtig neugierig auf etwas Ihnen Unbekanntes? Und erscheint Ihnen das neu erfahrene Wissen dann letztlich auch heute noch nützlich? – „Neugier“ ist ein Konstrukt, das sehr unterschiedliche Bewertungen erfahren hat. Die AutorInnen dieser Ausgabe berichten mit Blick auf praxisnahe und auch ungewöhnliche Anlässe über Erfahrungen und oft überraschende Erkenntnisse, die sie mit der Methode ... read more
  • Lernen durch Arbeit – Abschlusskonferenz des Projektes LerndA am 9. November in München

    12. November 2017

    Hans-Georg Schnauffer

    Manches Wissen kann man nur direkt im Prozess der Arbeit lernen. LerndA untersuchte solche Lernprozesse. Erfahrungsgeleitetes Lernen im Prozess der Arbeit von wissensintensiven Tätigkeiten – das war das Forschungsthema des dreijährigen Verbundprojektes unter Leitung vom Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung ISF München. Viele Aspekte davon sind im Kern Wissensmanagement-Themen und daher für uns als Gesellschaft für Wissensmanagement sehr spannend. Sehr gut ... read more
  • ISO 9001:2015 – Umgang mit Wissen – Statusabfrage 2017

    2. November 2017

    Ute John

    Der Countdown läuft: ab dem 15. September 2018 gilt nur noch die revidierte Norm, Zertifikate nach ISO 9001:2008 verlieren dann ihre Gültigkeit. In der Norm ISO 9001:2015 wird der systematische Umgang mit den Faktoren Wissen und Kompetenzen gefordert. Im Herbst 2015 sowie im Herbst 2016 haben die Gesellschaft für Wissensmanagement e. V. und die Deutsche Gesellschaft für Qualität jeweils eine gemeinsame ... read more
  • gfwm newsletter 5 / 2017

    17. Oktober 2017

    Stefan Zillich

    #gkc17: Der Rückblick – Aktiv für die GfWM – GfWM regional „Tellit Game“ – Neue Rubrik „Aus dem Netzwerk“ – DGI-Forum Wittenberg 2017 – aktuelle Termine In dieser Ausgabe: – Rückblick zum KnowledgeCamp 2017 in Potsdam– KnowledgeCamp der GfWM im 8. Jahr – eine Erfolgsgeschichte– GfWM auf der SEMANTiCS 2017– Wissensmanagement – MOOC 2017– Aktiv für die GfWM – 3 UnterstützerInnen ... read more
  • GfWM@SEMANTiCS 2017 – Engagiert & Lebendig!

    6. Oktober 2017

    Ute John

    SEMANTiCS – ist das eine Konferenz für Wissensmanager? Wir sagen ja – zunächst nicht um mitzudiskutieren, sondern um hardcore Techniker mit alternativen Workshop Formaten aus der Komfortzone zu locken. Bereits zum wiederholten Male wurde die GfWM eingeladen, aus einer Reihe von eingereichten Seminar-Papers jene herauszufiltern, die mehr Potenzial haben als einen reinen Vortrag. Damit meinen wir, wenn der/die Vortragende die Möglichkeit ... read more
  • Rückblick zum KnowledgeCamp 2017 – Digitalisierung und Wissensarbeit

    6. Oktober 2017

    Andreas Matern

    Zwei Tage, 109 Teilnehmende, 46 Sessions, 2 Keynotes „Einsatz von Quizzes“ (Foto: von-garnier.de) Auch in diesem Jahr starteten wir erneut mit einem hybriden Veranstaltungskonzept aus Barcamp (mit insgesamt 10 Sessionzeiten in 5 Räumen) plus zwei Keynotes. Die Themenvielfalt und das Angebot der von den Teilnehmer*innen aus Unternehmen, Organisationen und Hochschule selbst eingebrachten Sessions war breit. Von eher klassischen Themenfeldern wie Kollegialer Beratung, Wissensmanagement in ... read more
  • WMOOC 2017 startet am 3. Oktober – seien Sie dabei!

    27. September 2017

    Gabriele Vollmar

    Am 3. Oktober startet der WMOOC, ein kostenfreier massive open online course zum Thema Wissensmanagement, in seine zweite Runde. Nach der erfolgreichen Durchführung mit über 500 eingeschriebenen Teilnehmern im letzten Jahr, haben sich die beiden Macher, Gabriele Vollmar und Dirk Liesch, entschlossen, den WMOOC auch in diesem Jahr wieder durchzuführen. Wie schon im letzten Jahr wird es wieder darum gehen Wissensmanagement ... read more
BLOG ARCHIV

_________________________________________________________________________________

Netiquette

Die Kommunikation der GfWM auf ihrer Internetseite unterliegt einem redaktionellen Konzept. Gleichwohl ist die GfWM bestrebt den GfWM Mitgliedern das Wort zu geben, um im Sinne der GfWM wertvolle Beiträge zu kommunizieren.
Die bereits seit 17.09.2010 geltende Netiquette der GfWM soll mit Verhaltensempfehlungen Hilfestellungen und einen Rahmen liefern, was die GfWM als angemessenes und achtendes Benehmen ansieht. Diesem sind alle Blogger auf der GfWM Internetseite verpflichtet.

Netiquette

GfWM Netiquette 2010-09-17