WeBlog

Beiträge

  • GfWM Mitgliederversammlung 2016 in Böblingen und Wien

    6. Mai 2016

    Stefan Rehm

    Die ordentliche Mitgliederversammlung 2016 der GfWM wird am 03. Juni 2016 von 13:30  – 17:30 Uhr sowohl in Böblingen als auch in Wien bei Hewlett Packard Enterprise stattfinden. Erstmalig wird dabei eine online-Präsenzveranstaltung realisiert, bei der die Versammlungen in Böblingen und Wien durch eine Videokonferenz zusammengeschaltet werden. Idee ist es, noch mehr Mitgliedern eine aktive Teilnahme am GfWM Vereinsleben zu ... read more
  • Brexit, Führung, Wissen und Entscheidungen

    27. Juni 2016

    Simon Dueckert

    Vielleicht ist es dem einen oder anderen in den letzten Wochen vor dem Brexit-Referendum gegangen wie mir: die Prognosen standen 50/50 aber trotzdem hat man sich nicht vorstellen können, das die Bevölkerung Großbritanniens für den Austritt aus der EU stimmt. Doch jetzt ist es passiert und einer meiner Tweets dazu war: https://twitter.com/SimonDueckert/status/747100755279110144 Wie komme ich zu dieser Einsicht? Prinzipiell sind doch von ... read more
  • GfWM newsletter 3/2016

    22. Juni 2016

    Stefan Zillich

    Wissensmanagement vom Kopf auf die Füße gestellt … TeilnehmerInnen und OrganisatorInnen der GfWM in den Regionen berichten seit Jahresbeginn in der neuen Rubrik „GfWM regional“, wie sie das Thema Wissen im Alltag anwenden. In spannenden Diskussionen, Vorträgen und Werkstattgesprächen werden bei den regionalen Veranstaltungen nachvollziehbare Bezüge zwischen Wissensmanagement und Praxis vorgestellt. In dieser Ausgabe: – Bericht GfWM Mitgliederversammlung 2016 – Veranstaltung Demokratisches Unternehmen ... read more
  • Arbeiten 4.0 – die Zukunft der Arbeit: Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung vom 10. und 11. Juni 2016

    20. Juni 2016

    Hans-Georg Schnauffer

    Arbeit 4.0, Enterprise Social Networks und modernes Talent Management waren die Schwerpunkte des Seminars der Friedrich-Naumann-Stiftung vom 10. und 11. Juni 2016 „Arbeit 4.0 – Die Zukunft der Arbeit“ lautete der spannende Titel des Seminars der Friedrich-Naumann-Stiftung in Berlin. Mit organisiert hat das Seminar René Sternberg, Mitglieder der GfWM und promovierter Soziologe zum Thema: „Wie Enterprise 2.0 die interne Unternehmenskommunikation ändert“. ... read more
  • Der Weihnachtsmann und die ISO 9001:2015 – Wissen transferieren

    14. Juni 2016

    Ute John

    Text: Kerstin Wiktor. Der „normale“ Weihnachtsmann-Aktivitäten-Zyklus bewegt sich derzeit auf unterstem Nachfrageniveau, was dem alten Herrn freie Kapazitäten für nichtsaisonale Aufgaben verschafft. Da er für seine Werkstatt die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 beabsichtigt, ist es jetzt ein idealer Zeitpunkt, sich damit zu beschäftigen, ob er die Anforderungen aus Normkapitel  7.1.6 „Wissen der Organisation“ bereits erfüllt bzw. was er tun muss, um sie ... read more
  • VDI Benchlearning-Projekt zu Wissensmanagement und ISO 9001:2015

    9. Juni 2016

    Simon Dueckert

    Bereits seit 2012 führen wir bei Cogneon sog. Benchlearning-Projekte durch. Bei einem Benchlearning-Projekt geht es im Gegensatz zu Benchmarking weniger um den Vergleich von harten Fakten, als vielmehr das Lernen der Teilnehmer*innen voneinander (s.a. blp12, blp15, blp16). Wir definieren Benchlearning dabei wie folgt: Benchlearning ist ein Prozess, bei dem die Beteiligten in Bezug auf ein gegebenes Thema voneinander Lernen, Gemeinsamkeiten und ... read more
  • Anforderungen an Führung und Organisation – Studygroup-Treffen an der ESMT am 26. und 27. Mai 2016

    29. Mai 2016

    Hans-Georg Schnauffer

    Expertenaustausch im kleinen Kreis in Berlin Führung im Sinne von Leadership ist im wahrsten Sinne des Wortes eine entscheidende Herausforderung jedes Unternehmens, die sich in eine Vielzahl komplexer Spannungsfelder ausdifferenziert. Umso interessanter war daher die Einladung genau hierzu im Kreis einer kleinen Expertengruppe das Thema Führung zu reflektieren. Bülent Gögdün, Program Director mit Schwerpunkt Leadership Development an der ESMT European School ... read more
  • Normgerechter Umgang mit dem Wissen der Organisation: Nachweis & Wirkungsmessung

    24. Mai 2016

    Ute John

    Text: Gabriele Vollmar. Nach ISO 9001:2015 müssen Organisationen ihren aufrechtzuerhaltenden Wissensstand bestimmen und steuern, um die Konformität ihrer Produkte und Dienstleistungen zu erreichen und sicherzustellen. Eine gemeinsame Arbeitsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Qualität und der GfWM hat dazu eine Orientierungshilfe erstellt, in der die Möglichkeiten zu einer pragmatischen Erfüllung dieser neuen Anforderungen aufgezeigt werden. Doch wie kann die Wirksamkeit dieser Maßnahmen ... read more
  • Panama Papers und die Macht von Communities

    23. Mai 2016

    Simon Dueckert

    Seit über zwei Jahren podcaste ich gemeinsam mit Ulrich Schmidt im Knowledge on Air Podcast zu Themen rund um das Wissensmanagement. In der aktuellen Episode 24 geht es um die Panama Papers und wie eine übergreifende Community von über 400 Journalisten über Ländergrenzen hinweg ihre Prozesse der Wissenskommunikation und der Wissensdokumentation organisiert hat. https://knowledge-on-air.de/2016/05/23/koa024-panama-papers-und-die-macht-von-communities/ Hinweis: wer den Podcast unterwegs auf dem Smartphone ... read more
  • 2. GfWM Community Day mit Mitgliederversammlung

    20. Mai 2016

    Stefan Rehm

    +++ NICHT VERPASSEN +++ Am 03. Juni 2016 von 09:00 – 18:00 Uhr werden wir in Böblingen zu Gast bei Hewlett Packard Enterprise sein. Am Vormittag (09:00 – 13:00 Uhr) verpassen Sie nicht das spannende Programm des 2. GfWM Community Days: // Wissensmanagement bei Hewlett Packard Enterprise: „Wissensmanagement sind IT-tools und mehr – was hat HPE gelernt von den Anfängen bis heute, wie wirkt ... read more
  • Wissensmanagement MOOC im Herbst 2016

    16. Mai 2016

    Simon Dueckert

    Heute hat Prof. Eric Tsui, Professor für Wissensmanagement an der Hongkong PolyU, angekündigt, dass es im September 2016 eine Neuauflage seines MOOCs ISE101x Knowledge Management and Big Data in Business geben wird. Bereits in 2012 hatten wir Eric bei uns in der Akademie zum Thema Personal Knoledge Management (PKM), Personal Learning Environments (PLE) und Personal Learning Networks (PLN) zu Gast. Der ... read more
BLOG ARCHIV

_________________________________________________________________________________

Netiquette

Die Kommunikation der GfWM auf ihrer Internetseite unterliegt einem redaktionellen Konzept. Gleichwohl ist die GfWM bestrebt den GfWM Mitgliedern das Wort zu geben, um im Sinne der GfWM wertvolle Beiträge zu kommunizieren.
Die bereits seit 17.09.2010 geltende Netiquette der GfWM soll mit Verhaltensempfehlungen Hilfestellungen und einen Rahmen liefern, was die GfWM als angemessenes und achtendes Benehmen ansieht. Diesem sind alle Blogger auf der GfWM Internetseite verpflichtet.

Netiquette

GfWM Netiquette 2010-09-17