WeBlog

Beiträge

  • GfWM newsletter 4 / 2016

    5. August 2016

    Stefan Zillich

    Die Sommerausgabe: Redaktion und AutorInnen des GfWM newsletters wünschen Ihnen eine angenehme Sommerpause. Damit Sie auf dem Laufenden sind, stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe des Newsletters ein Update der Termine relevanter Veranstaltungen zur Verfügung. – Bis zur nächsten Ausgabe Anfang Oktober freuen wir uns auf Ihre Ideen und Hinweise. Stefan Zillich Ihr Ansprechpartner und Redakteur E-Mail: newsletter@gfwm.de DOWNLOAD als PDF Homepage newsletter & THEMEN ... read more
  • Kollektive Klugheit statt kollektive Verblödung – VisionForum 2016

    3. August 2016

    Ute John

    Schluss mit stumpfsinniger Arbeit, bloßem Profitstreben und blinder Technologiegläubigkeit. Die Arbeitswelt von morgen muss geprägt sein von einem sozialen Miteinander und vielfältigen, innovativen Lösungen, sagt der Wirtschaftswissenschaftler Stephan A. Jansen.  Prof. Dr. Stephan A. Jansen hat dem XING Spielraum in einem Interview seine Visionen und Überzeugungen der Zukunft unserer Arbeitswelt dargestellt. Prof. Jansen ist Keynote Speaker des VisionForum 2016: Innovation Valley, das im September ... read more
  • Crowdsourcing KnowTech 1999-2015

    25. Juli 2016

    Simon Dueckert

    Die KnowTech (http://knowtech.net) war von 1999-2015 der zentrale Treffpunkt der Wissensmanagement-Szene in Deutschland. Leider hat der Veranstalter Bitkom entschieden, die Veranstaltungsreihe nicht fortzuführen. Für unsere Bibliothek in der Cogneon Akademie hätten wir gerne einen möglichst vollständigen und gut erhaltenen Satz Konferenzunterlagen (Konferenzband, Begleit-CDROM/-USB-Stick). Zum Tausch würden wir für einen „Jahrgang“ jeweils ein Exemplar eines unserer Bücher (HR Innovation oder Wissensmanagement ... read more
  • 15% Rabatt: SEMANTiCS 2016

    19. Juli 2016

    Ute John

    Mit vernetzten Daten Informationskosten senken Auf der 12. internationalen Linked Data-Konferenz SEMANTiCS 2016 diskutieren Forscher, Entwickler und Unternehmen die aktuellen Lösungen, Herausforderungen und die Zukunft semantischer Technologien und ihrer kommerziellen Anwendung. Im Mittelpunkt von Europas größter Semantic Web-Konferenz steht die aktuelle Frage, wie Linked Data Services den Aufwand der Informationsbeschaffung und -verwertung in Unternehmen weiter reduzieren können. Unternehmen haben heutzutage damit ... read more
  • GfWM war dabei – so leicht ist Beteilgung

    12. Juli 2016

    Stefan Rehm

    http://vimeo.com/174186358 Waterkant Festival Kiel – die GfWM als Partner Regionale Akteure, hier die Initiative opencampus.sh, haben in nur 10 Wochen Vorbereitungszeit das Waterkant Festival 2016 realisiert. Es ist ein Startup Festival, welches nun stets an den zwei Tage vor der Kieler Woche im Juni Teilnehmer aus gesamt Deutschland, Dänemark und Skandinavien einlädt sich auszutauschen. – Wunderbar, welch einzigartige und authentische Atmosphäre entstand ... read more
  • Brexit, Führung, Wissen und Entscheidungen

    27. Juni 2016

    Simon Dueckert

    Vielleicht ist es dem einen oder anderen in den letzten Wochen vor dem Brexit-Referendum gegangen wie mir: die Prognosen standen 50/50 aber trotzdem hat man sich nicht vorstellen können, das die Bevölkerung Großbritanniens für den Austritt aus der EU stimmt. Doch jetzt ist es passiert und einer meiner Tweets dazu war: https://twitter.com/SimonDueckert/status/747100755279110144 Wie komme ich zu dieser Einsicht? Prinzipiell sind doch von ... read more
  • GfWM newsletter 3/2016

    22. Juni 2016

    Stefan Zillich

    Wissensmanagement vom Kopf auf die Füße gestellt … TeilnehmerInnen und OrganisatorInnen der GfWM in den Regionen berichten seit Jahresbeginn in der neuen Rubrik „GfWM regional“, wie sie das Thema Wissen im Alltag anwenden. In spannenden Diskussionen, Vorträgen und Werkstattgesprächen werden bei den regionalen Veranstaltungen nachvollziehbare Bezüge zwischen Wissensmanagement und Praxis vorgestellt. In dieser Ausgabe: – Bericht GfWM Mitgliederversammlung 2016 – Veranstaltung Demokratisches Unternehmen ... read more
  • Arbeiten 4.0 – die Zukunft der Arbeit: Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung vom 10. und 11. Juni 2016

    20. Juni 2016

    Hans-Georg Schnauffer

    Arbeit 4.0, Enterprise Social Networks und modernes Talent Management waren die Schwerpunkte des Seminars der Friedrich-Naumann-Stiftung vom 10. und 11. Juni 2016 „Arbeit 4.0 – Die Zukunft der Arbeit“ lautete der spannende Titel des Seminars der Friedrich-Naumann-Stiftung in Berlin. Mit organisiert hat das Seminar René Sternberg, Mitglieder der GfWM und promovierter Soziologe zum Thema: „Wie Enterprise 2.0 die interne Unternehmenskommunikation ändert“. ... read more
  • Der Weihnachtsmann und die ISO 9001:2015 – Wissen transferieren

    14. Juni 2016

    Ute John

    Text: Kerstin Wiktor. Der „normale“ Weihnachtsmann-Aktivitäten-Zyklus bewegt sich derzeit auf unterstem Nachfrageniveau, was dem alten Herrn freie Kapazitäten für nichtsaisonale Aufgaben verschafft. Da er für seine Werkstatt die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 beabsichtigt, ist es jetzt ein idealer Zeitpunkt, sich damit zu beschäftigen, ob er die Anforderungen aus Normkapitel  7.1.6 „Wissen der Organisation“ bereits erfüllt bzw. was er tun muss, um sie ... read more
  • VDI Benchlearning-Projekt zu Wissensmanagement und ISO 9001:2015

    9. Juni 2016

    Simon Dueckert

    Bereits seit 2012 führen wir bei Cogneon sog. Benchlearning-Projekte durch. Bei einem Benchlearning-Projekt geht es im Gegensatz zu Benchmarking weniger um den Vergleich von harten Fakten, als vielmehr das Lernen der Teilnehmer*innen voneinander (s.a. blp12, blp15, blp16). Wir definieren Benchlearning dabei wie folgt: Benchlearning ist ein Prozess, bei dem die Beteiligten in Bezug auf ein gegebenes Thema voneinander Lernen, Gemeinsamkeiten und ... read more
BLOG ARCHIV

_________________________________________________________________________________

Netiquette

Die Kommunikation der GfWM auf ihrer Internetseite unterliegt einem redaktionellen Konzept. Gleichwohl ist die GfWM bestrebt den GfWM Mitgliedern das Wort zu geben, um im Sinne der GfWM wertvolle Beiträge zu kommunizieren.
Die bereits seit 17.09.2010 geltende Netiquette der GfWM soll mit Verhaltensempfehlungen Hilfestellungen und einen Rahmen liefern, was die GfWM als angemessenes und achtendes Benehmen ansieht. Diesem sind alle Blogger auf der GfWM Internetseite verpflichtet.

Netiquette

GfWM Netiquette 2010-09-17