Glossar

Definitionen wichtiger Begriffe rund um das Thema „Wissensmanagement“

"Und was ist nun Wissensmanagement und steckt dahinter?"

Diese Frage taucht immer wieder auf. Das war der Anlass, im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) ein Glossar zu 50 relevanten Begriffen zu entwickeln - das D-A-CH Wissensmanagement Glossar.

Das D-A-CH Wissensmanagement Glossar ist aus einem Gemeinschaftsprojekt von Arbeitskreis Wissensbilanz (Ansprechpartner: Dr. Manfred Bornemann), BITKOM Arbeitskreis Knowledge Management (Ansprechpartner: Dr. Josef Hofer-Alfeis), Gesellschaft für Wissensmanagement e.V. (Ansprechpartner: Simon Dückert), Plattform Wissensmanagement (Ansprechpartner: Dr. Claudia Thurner), Swiss Knowledge Management Forum (Ansprechpartner: Dr. Pavel Kraus) und Wissensmanagement Forum Graz (Ansprechpartner: Dr. Manfred Bornemann) im ersten Halbjahr 2009 entstanden. Das Glossar ist unter Creative Commons Lizenz kostenlos freigegeben, die Weiterverwendung ist ausdrücklich erwünscht.

Es wurde auf der I-Know 2010 vorgestellt. Die Version 1.1 ist die bis heute gültige Version.

Das Glossar können Sie als PDF und Word-Dokument downloaden:

Darüber hinaus ist das D-A-CH-Wissensmanagement-Konferenz Paper als Download verfügbar.

Das Glossar wurde auf Basis eines eigens dafür eingerichteten Wikis entwickelt. Der Entwicklungsprozess ist über dieses Wiki noch verfügbar.