KnowledgeCamp 2024 – #gkc24

Knowledge Management works. – Wissensmanagement funktioniert.
Barcamp in Berlin rund ums Wissensmanagement in der Praxis

Das 20. KnowledgeCamp der Gesellschaft für Wissensmanagement e. V. (GfWM) findet dieses Jahr wieder im bewährten Hybrid-Format statt, d.h. face to face vor Ort sowie mit der Möglichkeit Eurer virtuellen Teilnahme.

Unter dem Motto „Knowledge Management works. – Wissensmanagement funktioniert.“ werden wir uns am 10. und 11. Oktober in Berlin über folgende Fragen austauschen:

Was funktioniert gut beim Wissensmanagement in Organisationen? Präsentiert dazu Eure bewährten Praktiken, erfolgreichen Strategien und innovativen Ansätze im jeweiligen organisationalen Kontext.

Was hat sich über die Jahre mit Erfolg etabliert? Wir freuen uns auf Fallbeispiele und Best Practices aus der Wirtschaft (kleine und mittlere Unternehmen sowie Großkonzerne), der öffentlichen Verwaltung (Bund, Länder, Gemeinden) sowie aus Stiftungen, Vereinen und Verbänden (Non-Profit-Organisationen, NGOs und Wirtschaftsverbände).

Teilt Eure Erfahrungen und Erkenntnisse über gelungenes Wissensmanagement! Lasst uns darüber austauschen, wie Wissensmanagement in der Praxis erfolgreich funktioniert.


WANN: 10. Oktober 2024, 13:00 – 18:00 Uhr (ab 11:00 Uhr Ankommen, ab 18:30 Uhr Get Together) und 11. Oktober 2024, 9:00 – 16:00 Uhr


WO: frizzforum, Friedrichstraße 23, 10969 Berlin (in Google Maps anzeigen) und ONLINE

Zum Kalender hinzufügen:
ICal/Outlook | Google Kalender

Unter den rund 200 Teilnehmer*innen beim KnowledgeCamp 2023 waren wieder viele Verantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen, wie auch aus internationalen Konzernen vertreten. (Rückschau: gfwm.de/gkc23-rueckblick; Video: https://youtu.be/0aJR1_Mf53Y)
Auf dieser Seite findet Ihr

Programm & Session-Plan: Gerne Sessions vorab eintragen!

Der Sessionplan ist der zentrale Ort um alle Teile der Veranstaltung anzusteuern. Die Zugänge zu allen Barcamp-Sessions, sowie dem kuratierten GfWM Track sind im Session-Board in Miro verlinkt. (in Vorbereitung)

Hälfte vorab online / Hälfte vor Ort: Ihr könnt Session-Vorschläge vorab online einreichen (Online-Formular in Vorbereitung) – bitte beachten: max. 2 pro Sessiongeber*in und bitte möglichst keine „Doppel-Sessions“. Vier Wochen vor dem KnowledgeCamp stimmt Ihr dann online ab, welche Sessions zum Zuge kommen. Für die vorab eingereichten Sessions stehen in diesem Jahr 3 Sessionräume und deren Slots zur Verfügung. Drei weitere Räume bieten Slots für Sessions, die ihr jeweils am Morgen von Tag 1 und Tag 2 vor Ort vorschlagt und abstimmt. Davon wird ein Raum nur vor Ort (für Präsenzformate) nutzbar sein, d.h. eine Online-Teilnahme an dessen Slots ist technisch nicht möglich.

Insgesamt stehen also 6 Räume für Barcamp-Sessions zur Verfügung. Und in zwei weiteren Räumen findet der kuratierte Track statt (mehr dazu weiter unten).

Toolset

  • Für den Session-Plan und die Dokumentation steht unser Whiteboard in Miro zur Verfügung (in Vorbereitung)
  • Die Online-Teilnehmenden können für die Barcamp Sessions und den kuratierten GfWM Track, sowie das Plenum und die Pausen zwischen den einzelnen Sessions das Video Conferencing Tool Microsoft Teams nutzen. Die Zugangs-Links hierzu findet Ihr im Session-Plan in Miro (siehe oben).
  • Wir haben das beim #gkc22 bewährte Setup weiterentwickelt. So müssen nun alle Session-Geber*innen keine eigene Peripherie mehr mitbringen (Adapter, HDMI-Kabel, u.ä.). Die mitgebrachten eigenen Rechner (Notebooks, Macbook, Chromebooks) werden über WLAN in die Microsoft Teams-Sessions eingebunden. LAN-verkabelte stationäre Rechner transportieren – über Webcam & Mikrofon – Bild und Ton ins Virtuelle, während Beamer & Lautsprecher die Online-Teilnehmenden in die Räume vor Ort übertragen.
  • Für die begleitende Kommunikation vor, während und nach dem #gkc24 haben wir eine Signal-Gruppe eingerichtet: https://signal.group/#CjQKIMXRECOTuzxjjuunS7D9EqAfun9TUcnVfNEyBRKYQ-yzEhAyWw7If1QtuaPORkZSs4WQ Alternativ könnt Ihr euch mit dem Hashtag #gkc24 an der Diskussion in LinkedIn oder Mastodon beteiligen.
Hier scannen: Signal-Gruppe für das #gkc24

Das Format des KnowledgeCamp

Das KnowledgeCamp 2024 findet nach den positiven Erfahrungen der vergangenen Jahre mit unserem eigenen Hybrid-Format in diesem Jahr erneut face to face statt – verbunden mit der Möglichkeit einer virtuellen Teilnahme. Am grundsätzlichen Format Barcamp wird es keine Änderung geben.

Miteinander ins Gespräch kommen und voneinander lernen. Das ist der große Mehrwert des Camps und der wird auch in diesem Jahr wieder im Fokus sein. Egal, ob es darum geht, auch digitale Rückzugsräume für spontanen Austausch zu schaffen oder beim Abendevent locker mit dem Bier anzustoßen.

GfWM Track „Knowledge Management works. – Wissensmanagement funktioniert.“

Auch 2024 gibt es wieder parallel zum Barcamp-Format einen kuratierten Track. Der GfWM Track zeichnet sich dadurch aus, dass die Beiträge vom Track-Team vorab passend zum Thema des KnowledgeCamp ausgewählt werden. In diesem Jahr zu Beispielen aus Wirtschaft, Verwaltung sowie Stiftungen & Verbänden.

Das Kuratierte Dossier #gkc24

Für den Schwerpunkt „Knowledge Management works. – Wissensmanagement funktioniert.“ ist ein neuer Band in der GfWM-Reihe Das Kuratierte Dossier geplant. In der Publikation nach dem Event wollen wir mit den Autor*innen des Bandes besondere Aspekte des Schwerpunktthemas für die Teilnehmer*innen des KnowledgeCamp und für interessierte Zielgruppen aufgreifen und fortsetzen.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Anwender*innen und Verantwortliche für Wissensmanagement, sowie Personal- und Organisationsentwicklung, Learning & Development, Informations- und Qualitätsmanagement mit Schnittstellen zum Wissensmanagement, Interessierte und Mitglieder der GfWM.

Anmeldung

Bei der Anmeldung für die Vor-Ort-Teilnahme kauft Ihr ein Ticket für die zweitägige Veranstaltung. Darin enthalten ist das Barcamp und der kuratierte Track, die Abendveranstaltung und Verpflegung für die beiden Tage. Das reguläre Ticket für die zweitägige Veranstaltung kostet 119,00 EUR. Als Mitglied der GfWM zahlt Ihr den ermäßigten Preis von 29,00 EUR.* Mitglieder befreundeter Organisationen (DGI, DGQ, VDI, VWI, SKMF, BVWB, WM Forum Graz, Xinnovations) können zum reduzierten Preis von 79,00 EUR vor Ort teilnehmen. Die reine Online-Teilnahme kostet 29,00 EUR.

Nachhaltigkeit beim Ticketing: Bitte schone die Umwelt und spare Papier mit dem Mobilen Ticket!

* Mitglied werden und sparen: Wer vor dem Erwerb des Tickets als ordentliches Mitglied in die GfWM eintreten will (Jahresbeitrag 55,00 Euro), erhält Zugang zu einem qualifizierten Netzwerk und kann zudem bares Geld fürs Ticket sparen. Jetzt Mitglied werden unter: gfwm.de/mitglied-werden

Sponsoren und Partner

Werde auch Du Sponsor oder Supporter des GfWM KnowledgeCamp 2024!
Weitere Infos unter: Sponsoring GfWM KnowledgeCamp 2024

Gold


Bayernwerk AkademieCogneon Akademie - Keep Calm & Learn On

Bronze


SELL CT – Beratung und Begleitung in VeränderungsprozessenWissensmanagement - Winde Analytics & Consulting GmbH

Supporter


VOLLMAR Wissen+KommunikationThe Social Wall for Everyone — Walls.ioProfil bei LinkedIn XING professionell optimieren / erstellen lassenWISSENSKONTOR – Wissen schafft Wert.

Kooperationspartner


Fachhochschule Potsdam - University of Applied Sciences

Medienpartner


brand eins

Location-Partner


frizzforum Trainings & Raumvermietung

Hashtag #gkc24 auf Social Media

Nutze gerne den Hashtag #gkc24, wenn du über das KnowldgeCamp auf LinkedIn oder Mastodon sprichst. Du hast noch keinen Account? Dann lege dir vor dem #gkc24 einen zu!😉 Für Mastodon empfehlen wir die Instanz colearn.social der uns durch viele Mitglieder freundschaftlich verbundenen Corporate Learning Community. Auch wir sind dahin mit unserem Account migriert.

Merchandising

Im KnowledgeCamp Shop auf Spreadshirt könnt ihr euch mit Shirts, Sticker und Tassen für den Event eindecken. Bestellt rechtzeitig, dass die Lieferung noch vor der Veranstaltung klappt.

Location und Unterkunft

Das KnowledgeCamp findet 2024 erneut im frizzforum mitten in Berlin statt. „Als Marke und Standort von FORUM Berufsbildung ist das frizzforum Teil eines gemeinnützigen Vereins, der sich seit Gründung 1986 nachhaltiger und bedarfsgerechter Bildung widmet“ und „den Menschen dabei stets in den Mittelpunkt“ stellt. Es bietet Fort- und Weiterbildungen für Unternehmen und ihre Mitarbeitenden an, sowie Räume für Veranstaltungen „im Herzen Berlins“.

frizzforum, Berlin (Fotos: https://www.frizzforum.de/impressum/)

Nachhaltigkeit bei der Anreise: Um die mit der Anreise verbundene Umweltbelastung möglichst gering zu halten, empfehlen wir für die An- und Abreise zur Veranstaltung die Nutzung der Bahn und des öffentlichen Personennahverkehrs. Das frizzforum (Friedrichstr. 23, 10969 Berlin, in Google Maps anzeigen) ist vom U-Bahnhof „Kochstr./Checkpoint Charlie“ der Linie U6 aus fußläufig in 4 Minuten erreichbar.

Dank unserer Kooperation mit der Deutschen Bahn kannst du mit dem Veranstaltungsticket besonders günstig und nachhaltig zum #gkc24 anreisen.

Alle Informationen zum DB-Veranstaltungsticket findest du hier.

Und falls es unbedingt das Auto sein muss, bildet Fahrgemeinschaften – z. B. über LinkedIn, Twitter und Mastodon (Hashtag #gkc24) oder bietet eine Mitfahrgelegenheit auf den bekannten Ridesharing-Plattformen an. Übrigens sind Fahrgemeinschaften zum KnowledgeCamp legendär – Da kann schon die Anreise zur 1. Barcamp Session werden! Zwinkern

Hotels in Nähe des Veranstaltungsortes:

Motel One Berlin-Spittelmarkt (3 Sterne, 1,2 km)
mondrian suites hotel Checkpoint Charlie (4 Sterne, 450 m)
Angleterre Hotel (4 Sterne, 250 m)
Select Hotel Berlin Checkpoint Charlie (4 Sterne, 200 m)
Miniloft Apartment Hotel (im Gebäude)

Orga-Team #gkc24

Die alljährliche Organisation des GfWM KnowledgeCamp beinhaltet viele Stunden, Tage und Wochen an Vorbereitungsarbeit. Diese wird durch eine Gruppe von Freiwilligen bewerkstelligt, das Orga-Team. Wir freuen uns auf Euch. Happy Barcamping!