Vorstellung der Studie “Der Ruf nach Freiheit”

Was ist Menschen in Deutschland wichtiger, um in ihrer Arbeit innovativ zu sein: Freiheit oder Sicherheit?

Am heutigen Dienstag, den 4.10.2016 ist in der Bundespressekonferenz in Berlin die Studie „Der Ruf nach Freiheit – Innovationsförderliche Arbeitswelten aus Sicht der Arbeitenden“ der Gesellschaft für Wissensmanagement e.V. (GfWM), der ZukunftsAllianz Arbeit & Gesellschaft e.V. (ZAAG) und des Personaldienstleisters Hays vorgestellt worden.

Die Studie zu innovationsförderlichen Arbeitswelten zeigt einen überraschend starker Wunsch nach Freiheit und Demokratie.

Finden Sie mehr zu Studien der GfWM unter www.gfwm.de/studien
Direkt zur Studie “Der Ruf nach Freiheit” -> hier

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ute John –
Dr. Stefan Rehm –

http://www.gfwm.de/fachlich/studien/der-ruf-nach-freiheit/